Opa Peter           von Rheinbach

PV = PhotoVoltaik 

Stand: KW19-06

 

Nachdem die Energiewnde langsam in die Gänge kommt, will ich mich an den nächsten Schritt wagen.

Selbst erzeugten Strom - selbt nutzen.

 

Mir steht eine große Dachfläche zur Verfügung, die leider im Winterhalbjahr, durch die tiefer stehende Sonne und ein aufgestocktes Nachbarhaus beschattet wird.

 

Der Schornstein ist seit 2008 "kalt" (abgedichtet),

weil das Haus mit Wärmepumpe beheizt wird. 

(Foto Januar 2019)

 

 

Der Zählerschrank (alt)

 

 

Meine Informanten sind PV`ler mit Pioniererfahrung und praktisierende, aktive PV´ler. Stromriesen und PV-Anlagenbauer.  


 

Die Seite wird noch ergänzt / aktualisiert, 
deshalb in Kürze noch einmal reinklicken - Danke.

 

Bis Bald!