Opa Peter           von Rheinbach

 

e-Ladestationen/Steckdosen
- ein ganz wichtiges Kapitel! -
zuletzt aktualisdiert: 3.11.2017

 

 Wir sammeln e-Ladepunkte und e-Er "fahr" ungen. 

Schon über 370 x geladen und viel er-fahr-en. (über 37.000 km bis heute)

Im Internet findet man(n)/frau die meisten Ladestationen unter:
https://de.chargemap.com/

 ZOE-SUSY hat seinen ganz privaten Ladepunkt, direkt zuhause!


Kleine-Power-Station, (Max 6 h / 22 kW alt)
immer frei, weil eigen. Hier hetzt niemand!
Das ganz stressfreie Laden.

Es geht auch noch länger an der haushaltsüblichen Steckdose 14 h!
(mit dem Notladekabel)


 

 Damit nur nicht das Kabel verdreckt.
Mehr Öko/Bio muss nicht sein.

 An den deutschen Autobahnen will Tank und Rast bis Ende 2017
alle Anlagen mit e-Schnellladesäulen ausrüsten.

Wo heute schon möglich erfährt man(n/frau hier



Nachdem ich nicht nur Kurzstrecken (innerorts) fahren will, habe ich mich
bei drei Stromanbietern angemeldet / registriert:
Alle 
sind rund um die Uhr (24 Std), 7 Tage die Woche
(24/7) nutzbar!

RWE/  heute innogy SE

 Rheinenergie Köln,
Hier geht es zu weiteren 200 Ladestationen in der Region.


"ene" - Energie - Nordeifel

 

 

Die Stellplätze an den Ladestation sind gut und deutlich markiert.

 

Trotzdem ignorieren die Autofahrer das Verbot.

Falschparker muss ich während des Ladevorgangs leider zuparken!
Ich will ja weiter!
Übrigens: Der Ladevorgang kann nicht unterbrochen werden.

Was ich keinem e-Fahrer wünsche, wenn er/sie die Ladestation gerade noch erreicht hat:

Und man dann keine weitere Ladestation in der Nähe kennt!

ZOE-SUSY hat theoretisch eine Reichweite von 250 km.
In der Realität waren bis heute maximal 197 km auf der Ladeanzeige. -
Meine normalen Strecken sind bis 100 km, also genug.
Trotzdem bleibe ich dran, den Rekord zu brechen.

 

Zum Laden: Im Minuten-Takt steigt die Ladung in Prozent.
Nach 45 Minuten sind oft schon 97, 98, 99 % geladen.
Das letzte Prozent dauert noch einmal 30 bis 45 Minuten. 
also für mich völlig uninteressant.

Mein Tipp für Eifel-Fans:
ene - Energie Nordeifel bietet fünf Ladepunkte in der Eifel,
 wo die großen Globalplayer sehr schwach = nicht vertreten sind!
Nach Anmeldung ist im ersten Jahr das laden kostenlos!
Ist das kein Angebot?
Danach 0,25 €/kWh.

ALDI Süd bietet bundesweit 50 Ladestationen in den Ballungszentren an,
wo man(n)/frau während des Einkaufs (neudeutsch shoppen/hamstern)
eine 1 Stunde lang kostenlos  laden kann, Danach wird der Zugang beendet!
um mit der "Beute" wieder nach Hause zu kommen.
Eine lobenswerte Idee. (= Kundenbindung!)

Bei Rheinenergie/ Köln kann nach Registrierung zur Zeit noch kostenlos geladen werden.


Die Restladezeit zeigt ZOE-SUSY mit 0:45 bis 1:15 an. Ziehe ich 0:30 von der angezeigten Zeit ab, bleiben 15 bis 45 Minuten reale Ladezeit übrig. 
Nach 30 Minuten habe ich ca. 11 kWh geladen.
Oft 95 bis 99 %.


Rheinbach

 

 

 

 Die "alte" Ladesäule im neuem design.
Der Dieselpreis ist wieder gestiegen und ab 2030 soll
kein "Verbrenner" mehr neu zugelassen werden. (Okt.2016)


Die nächst gelegene öffentliche RWE e-Ladestation ist nur 300 m vor meiner Haustür.
Der Preis auf der Tankstellenanzeige ist für 1 l Diesel (06.02.2016)
Der rote Park-Nachbar ist ein "Dieselstinker/Benzinfahrer" = kein "e-Lader".
Er/Sie blockiert die zweite Lademöglichkeit - ein richtiger, echter Verkehrsraudi
= ein Verkehrsteilnehmer ohne Hirn!

 

 In Rheinbach gibt es seit Mitte März 16, in der von-Liebig-Str. (FH Campus Rheinbach)
 eine weitere 24/7 RWE e-Ladestation.
Während der Öffnungszeiten der FH-Mensa kann die Mensa (Ladeweile) von jedem genutzt werden.

Ladestation FH Campus Rheinbach,  von-Liebig-Str.

 

 Von mir genutzte Ladestationen liste ich hier nach Orten auf
 (
in alphabetischer Reihenfolge) - keine Wertung!

 

Adenau

 


Zentral im Ort.

Adendorf /Wachtberg


Tankstelle Markant Töpferstr 2 
(Am Ortseingang von Meckenheim aus)

 

Alfter

 

Am Rathaus 7

 

 

 

Andernach (linksrheinisch)

 

Parkhaus, Am Stadtgraben 55

 

 

 

Baar/Wanderrath

 

 Nahe dem Autoraser-Zentrum (Nürburgring) Am RWE  Tagungs- und Kongresszentrum
in Baar-Wanderath

 

 

Bad Honnef (rechtsrheinisch)

Rathausplatz 8 (gerade aus, hinten links)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BHAG, Lohfelder Str.
Nahe Birkenstock, TRIGEMA (Werksverkauf / outlet)

 

 

 

 

Bad Münstereifel

 

 
Parkplatz "Werther Tor"
Gut beschildert, nur die beiden  "blinden" Autofahrer
können nicht sehen/lesen!
(Blind oder ohne Führerschein!)

 

 

Bingen/Rhein 

In Bingen/Rhein habe ich 197 e-km geladen, heute der absolute Spitzenwert.
Die Ladestation liegt direkt am "Hildegarten" Museum am Strom,
nahe der Nahe-Mündung in den Rhein.

 

Bitburg

 

Beda-Platz, gegenüber der KSK

 

 

Bonn

Beim ADAC kann man nur während deren Geschäftszeiten kostenlos laden!
Sonst nach Anmeldung bei RWE (nachts und am Wochenende)

Beim ADAC in Bonn-Bad Godesberg

  


Seit Ende April 16 gibt es Bonn Godesberger Allee 139 (GTZ) zwei Steckdosen,
wo man rund um die Uhr kostenlos laden kann.
Zwei Häuser vor der ADAC Geschäftsstelle.

 

 

 

In der Nähe vom Verteilerkreis, bei OBI Bonn, Bornheimerstr. 160,
direkt vor dem Eingang.

 

 

 

BN-Röttgen, Reichsstr.3-5

 

 

 

Boppard (linksrheinsch)

Am Mittelrhein habe ich in Boppard geladen.
Die Ladestation liegt hinter der Schranke in der Tiefgarage.
Schlechter Handy-Empfang zur Anmeldung!
Nach etwas mehr als einer Stunde hatte ich wieder 99% vom Speicher voll.



Trocken in der Tiefgarage! Boppard am Rhein

  

 Bornheim - Rheinland

  

Donnersbachweg 15a (Betriebshof)

 

 

Rathaus/Rettungswache Alter Weiher 2

Brühl - Rheinland 

Vor dem Verwaltungsgebäude Nissan (100 m weiter)

 

Renault-Nissan-Str 6 in Brühl

 

Emmelshausen/Hunsrück

 

 

 

das neue innogy-Outfit

 

 

Im Hunsrück habe ich in Emmelshausen 1:10 h geladen.
Die Ladeweile kann man mit einem Kaffee
oder Frühstück im Cafe/Bäckerei Jung verbringen.

 

 

  

 

Erftstadt-Liblar


Ftitz-Erler-Str.1 (Schloss Gracht)
(Leider durch Falschparker versperrt)

 

 

Holzdamm 10 (Rathaus)

 

  Köttinger Str. 2 (ALDI)

 

Essig (Swisttal)

 

In Essig (Swistal) am Rathaus

 

Euskirchen

 

das jüngste Kind der "ene"
 Jülicher Ring 32 (Kreisverwaltung)
Vor der Einfahrt zur Tiefganrage.

 

e-Parkhaus in der Veybachstr.in Euskirchen
Eröffnet Ende Oktober 2017

Frechen

 

ALDI in Frechen-Königsdorf




Heimbach

 

 
"ene" in Heimbach, Hengebachstr. 2

 

Hellenthal



"ene" in Hellenthal, Rathausstr.2

 

Hilden (Rheinland)

 

 

Bäckerei Scheuren, Mühlenbachweg 6

 

 

Deutliche Angaben, zweckdienlich

 

 

Hillesheim

Am Viehmarkt, an der Zufahrt

 Hürth

 

 

Severinusstr. 1 /Ecke Luxemburger Strasse (B265)

 

 

 Kall

 

 

"ene" in Kall, Bahnhofstr. 31

 

Kaiserslautern

 

 

Hoheneckerstr.16, (toom-Markt)

 

 

Kerpen / Marienstr.3

 

 

Kerpen / Sinndorfer Str 52

 

 

 

Kisselbach / Hunsrück

 RWE, Hauptstr.  / Am Kreisel

 

 

RWE in der Gartenstr.

 

Köln

 

Rheinenergie, Parkgürtel 24
Hier stehen 16 Ladepunkte zur Verfügung.
Nur schade, wenn die Hälfte "Ausser Betrieb" ist!

 

Köln-Porz-Urbach

ALDI in Köln-Porz-Urbach, Kaiserstr. 95

 

 

 Köln-Sürth

 

ALDI in Köln-Sürth

 

Liblar (Erftstadt)

ALDI in Erftstadt-Liblar, Köttingerstr 2

 

 

Mayen 

 

 

 

EVM, Kehriger Str.
Nur ein Stecker, aber zwei Stellplätze

 

 

Rosengasse/ 2 Rathaus
es ist nur  ein Stellplatz reseviert!
  
und dannoch Fahrrad! sehr eng!

 Mechernich 

Rathaus, Bergstr. 1-3

 

 

 Mechernich-Kommern

  

ene" in Mechernich-Kommern, Monzenbend 8

 

Meckenheim/Rheinland
 

 

 

Hauptstr 79-81 (Kirchplatz)


 

RVK, Kalkofenstrasse 2 (nur Mo. - Fr. von 6:00 bis 19:00 Uhr)

 

am neuen Rathaus / Jungholzhalle Me-Merl  Aug.17


 

Miel (Swisttal)

 

Rheinenergie am Golf-Club Schloss Miel
sind zwei Parkplätze für e-Lader reserviert.
 

 

 Monheim/Rhein

 

 


Bei "MEGA" in Monheimheim/Rhein, Rheinpromenade 3a

 

 

 Monschau

EWV, Laufenstr.84.  
Parknachbar ist ein Dienstfahrzeug und blockiert die 2. Lademöglichkeit.
Sehr sinnvoll!

 

Monschau-Höfen, Hauptstr. 144
Nissan Autohaus Kirch/Aral-Tankstelle

 

 

(Bild)

Monschau-Imgenbroich, Am Handwerkerzentrum 1
Energieberatung STAWAG 

 

Nettersheim/Eifel

 

 

P+R-Parkplatz, Bahnhofstr.

 

 

Neustadt/Weinstrasse

 

Martin-Luther-Strasse

 

  

Neuwied/Rhein (rechtsrheinisch)

 

Langendorfer Strasse 152, oft zu geparkt von Verbrennern

 

 

 

Langendorfer Strasse 82
(8 Park-/Ladeplätze)

 

 

 

Reckstrasse 4 (Bild folgt)

 

 

Pirmasens-Gernsbach




Rotmühlstr. 23, PS-Gernsbach

Remagen

 

 

 

Schmiedegang 2, schräg gegenüber evm

 

Saarburg

 

 

Rudolf-Diesel-Str. im Wendehammer

 

 

 

Sankt Augustin

Im Parkhaus "HUMA" in Sankt Augustin,
direkt hinter der Einfahrtsschranke sind drei Ladeplätze reserviert.
Die "Ladeweile" kann man(n)/ frau lässig mit shoppen überbrücken.
Sehr gute Kombination.

 

 

An der Hochschule Bonn/Rhein-Sieg Grantham Allee 20
kann von Mo-Fr von 7:00-19:00 Uhr geladen werden. 

 

 

 


Renault Rhein-Sieg, Einsteinstr. 33 könnte
rund um die Uhr geladen werden, wenn nicht dauernd zugeparkt! 

 

 

Schifferstadt /Vorderpfalz

 

 

Stadtwerke Schifferstadt /Vorderpfalz, Jakobsgasse
Ladeweile kann man im Eiscafe "la Plazzio" am Schillerplatz,

direkt um die Ecke, verbringen.

 

  Schleiden
 

"ene"  in Schleiden, Blumenthaler Straße / Am Kreisel

 

 

Schweich

Brückenstr. Parkplatz der Verbandsgemeinde

 

Simmerath/Eifel

 (Bild)

Am Rathaus

Swisttal - Essig 

RWE - Am Rathaus in Essig, Rathausstrasse 115 (Swisttal)

 

Swisttal-Miel

 

 Rheinenergie, Köln am Golf-Club, Schlossallee 1 "Schloss Miel"
sind zwei Parkplätze für e-Lader.

 

 Unkel/Rhein (rechtsrheinisch)
 

 

 

Kamener Strasse

 

Wanderrath (Baar/Eifel)

 Nahe dem Autoraser-Zentrum (Nürburgring) Am RWE  Tagungs- und Kongresszentrum
in Wanderath /Baar

 

Weilerswist 

Fahrsicherheitszentrum (ADAC FSC Weilerswist)

Wesseling/Rhein

 

Alfons-Müller-Platz 1

 

Zülpich

 

 

Bonner Str.3

 

 

Römerallee 51
Hier zwischen versteckt sich die Ladesäule.
Wie man(n)/frau daran kommt muss ich noch ausknobeln.

 

Das ganz neue, andere Lade-/Lebensgefühl!

Danke für das Interesse.