Opa Peter           von Rheinbach

Aktuell

Die tagesaktuelle Zahl unserer Tätigkeit ist unter "Die Bilanz" aufgelistet.
(Keine Personenbeförderung)

 

06.11.17

Die Domain: www.vogel-taxi-rheinbach.de ist freigeschaltet.

Auch die e-mail: post[at]vogel-taxi-rheinbach.de funktioniert.

[at] gegen @ ersetzen! 

03.09.17

Die Störche rasten wieder auf den Wiesen bei Oberdrees. 

 Im Focus.online.de

 http://www.focus.de/regional/bonn/bonn-rheinbacher-kutschiert-mit-seinem-taxi-wild-voegel_id_7518098.html?fbc=fb-shares

 

 

 

 

26.08.17 

Der "Express" Bonn, veröffentlicht einen Bericht über das Vogel-Taxi.
siehe Presseberichte

 

18.08.17

Die "Bonner Rundschau" Bonn, veröffentlicht einen Bericht über das Vogel-Taxi.
siehe Presseberichte

 

 

12.08.2017

Der "Blick aktuell schreibt über das Vogel-Taxi

  

11.08.2017 

Die Wildvogel-Pflegestation Kirchwald
ist nur über die Handynummer

0160 / 96 71 40 64

erreichbar!

 

 

07.07.2017

Die Wildvogel-Pflegestation hat das neue Anwesen (Auf der Bachhell 1)  in Betrieb genommen.
Ca 50 m vor der Station "Steffens" rechts.
Alle Neuankömmlinge werden hier untersucht, behandelt und erfaßt.

 

 


Eingang der neuen Station 2 (Foto: KPS)

 

 

 

 

Lokale Presse (Bericht über das Sommerfest 2017)

 

25.06.2017


Das vierte Sommerfest, diesmal auch in der neuen Station! 

 

 

 


Foto':' KHK

 

 

Wir waren da!
Haben auf Dich gewartet.
Auch die Freunde und Gönner aus dem Ausland waren da:

 

 

 

 

Unsere Ausländischen Besucher - Vielen Dank. 

 


13.06.2017

Heute ist der 8. Jahrestag vom Vogel-Taxi Rheinbach.
Es wurde der 38. Vogel (Halsbandsittich aus Bonn) des Jahres  und 328. insgesamt gefahren.
In Km = 32.800 km
oder
984 Stunden = 123 Tage = 24,6 Wochen 6,15 Monate

22.04.2017

Am "Boisdorfer See" bei Kerpen die ersten Schwalben in diesem Jahr beobachtet

14.02.2017

Heute in Mechernich-Kommern (LVR-Freilichtmuseum) die ersten Kraniche gehört!
Der Frühling kommt.

16.01.2017

Ein Mitstreiter für das Vogel-Taxi  hat sich gemeldet. - Danke! 


04.12.2016

Das Vogel-Taxi stellt die Fahrten ein, wenn sich keine Mitstreiter finden. 
Es werden Idealisten gesucht, die das Netzwerk weiterführen.
Schön wären fünf Interessenten/Nachfolger/innen, damit die Last sich verteilt!
Wer Interesse hat, bitte melden


09.11.2016

Als 88. Tier habe ich heute einen jungen Igel nach Kirchwald gefahren und
die Schleiereule zur Auswildferung in Rheinbach mit genommen.
Man sieht die Arbeit und der Aufwand lohnen sich.

 

23.10.2016

Heute abend höre ich die ersten Kranich nach Süden ziehen.
Sie flugen ziemlich tief 

 

21.10.2016

In den 12:00 Uhr Nachrichten wird im Verkehrsfunk vor einem verletzter Schwan
auf der Bonner Südbrücke (A 562 ) gewarnt.
Nach der Untersuchung und Erstversorgung rief mich um 15:45 Uhr der behandelnde Tierarzt an,
um  unseren Dienst als "Vogel-Taxi" anzufragen
.
Noch schnell ein großer Umzugskarton ins Auto und die Fahrt nach Mayen konnte starten.

Es war mein 80. Tier in diesem Jahr und bisher der größte Vogel. 

 

 

03.09.2016

 

 

 


 

Sichtung in Rheinbach am 03.09.2016


 

Rast auf dem Weg in den Süden

 

15.08.2016

 

Heute diesen Mäusebussard nach Genesung in der Grafschaft ausgewildert!
(second life)

 

05.07.2016

Heute habe ich meinen 40. Patienten nach Kirchwald gefahren und auf dem Rückweg zwei kurrierte Turmfalken mit zurück gebracht, die jetzt an ihrem Fundort wieder in die Natur entlassen werden.

26.06.2016

Der "Tag der offenen Tür / Sommerfest 2016" ist bei gutem Wetter und reger Teilnahme von Mitgliedern, Freunden und Gönnern aus nah und fern erfolgreich verlaufen. Auch Dank der vielen ungenannten Helfern, auch im Hintergrund.

 

Die nächste Gruppe wartet schon auf die Führunmg durch die Station

Das Plakat (im Autorückfenster)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

9.05.16

 

Die Schwalben und Mauersegler sind wieder da!

 

6.02.16

Die Kraniche ziehen nach Norden!
Beobachtung in Altenahr und Rheinbach

 

8.12.15

Sommerfest 2016
Sonntag, 26.06.2016
Tag der offenen Tür
in Kirchwald

 

Hände weg von "hilflosen" Jungvögeln!
Erste Hilfe für Wildvögel
oder der WDR 2-Beitrag unter:

http://www.wdr2.de/service/quintessenz/jungvoegel-100.html



Die tagesaktuelle Zahl meiner Tätigkeit findet man unter "Meine Bilanz"

 

15.11.2015                               

 

Abschlussuntersuchung vor der "Entlassung/Abholung" in Kirchwald

 

Nach 13 Wochen hat das Vogel-Taxi den ersten Vogel in seiner sechsjährigen Laufbahn,
 zur wieder Auswilderung abgeholt und dem Nabu übergeben.
                               Siehe auch: Nabu.Bonn

 

10.10.2015                                      Die Kraniche ziehen über Rheinbach

 

18.07.2015           Sittich in Meckenheim abgeholt. Besitzer möge sich bitte melden!

 

 

12.7.2015                     Seit ganz kurzer Zeit ist die Wildvogel-Pflegestation Kirchwald e.V. bei

www.gooding.de

registriert. Einmal anmelden und regelmäßig bei Einkäufen im Internet dem Verein gutes tun.

Danke für Ihre Unterstützung.

 

28.06.2015

Die Wildvogel-Pflegestation sagt allen Besuchern Danke!

für Ihr Kommen und bedankt sich bei den

Freunden, Förderern, Spendern, Helferinnen /Helfern und Mitarbeiterinnen /Mitarbeitern

und wünscht den Gewinnern der Tombolapreise viel Spaß.

Für die Mitarbeiter und Helfer war es viel Vorarbeit,

Trotzdem hat es allen viel Spaß gemacht sich für die gute Sache einzusetzen.

 

 

 Foto: Opa-Perter

 

Wieder waren zum "Tag der offenen Tür" / Sommerfest"
am  Sonntag, 28.6.2015,
zahlreiche Besucher, Gäste und Gönner aus Nah und Fern gekommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Allen nochmals                                "Herzlichen Dank"

 

Der Tag der offenen Tür am 29.06.2014
war ein großer Erfolg, wie die Kfz-Kennzeichen verraten:

      

Pflanzen, Tiere und Umwelt sind in der heutigen (egoistischen) Zeit, das was wir, Menschen, für unsere Nachkommen besonders schützen müssen.
Übrigens, der Mensch (wir alle) sind leider kein "Erfolgsmodell" für unsere Erde.

Hier der Klick zur:

Wildvogel-Pflegestation-Kirchwald e.V.



Wir unterstützen die Arbeit der Wildvogel-Pflegestation Kirchwald e.V.
aktiv und passiv.

Sind Sie schon Mitglied bei der WPK?